Seit Bestehen des Vereins haben die Mitglieder,
Sponsoren, Freunde und Förderer für die Stadt Hilden Aufgaben übernommen und finanzielle Hilfen geleistet:

  • Mitglieder des Museums- und Heimatverein Hilden e.V. haben
    die „Historische Kornbrennerei“ entdeckt.
  • Die Mitglieder unseres Vereins haben viel Eigeninitiative und Eigenleistung in die Umsetzung des Museums-Konzeptes investiert.
  • In der Zeit seines Bestehens hat der Verein aus eigenen Mitteln und
    mit Hilfe von Sponsoren weit über 100.000,00 € erbracht in Form von Leistungen und finanziellen Unterstützungen, Ankauf von Exponaten, Restaurierung von Büchern und Dokumenten für die Stadt Hilden.

Die medizinhistorische Sammlung unseres
„Wilhelm-Fabry-Museums“ wird überwiegend
aus Spenden finanziert.

 

Presseberichte zum

30-jährigen Jubiläum, neuen Namen und Logo des Museums- und Heimatverein Hilden e.V. finden Sie im Downloadbereich.

 

 

Mitgliederversammlung 2015

Die Mitglieder haben in ihrer Sitzung am 22.04.2015

den bisherigen Vorstand erneut/wieder gewählt.


Die Besitzer Bernd Gemeiner und Eckart Häfker

wurden erneut in ihrem Amt bestätigt.

 

zusätzlich wurden gewählt:

stellvertretender Schatzmeister Dietmar Jendreyzik
Beisitzer/in Elke Pastor

 

Wir freuen uns auf ihre Mitarbeit und Unterstützung!

 

Der Vorstand

Nicole Anfang
Vorsitzende
Utz Rütten
stellvertretender Vorsitzender
Walter Janeck
Schatzmeister
Brigitte Joseph
Schriftführerin
Inge Wieduwilt
stellvertretende Schriftführerin
 
Vorsitzende seit Gründung des Vereins:
Frau Ulrike Unger
Herr Bodo Volmer
Frau Elisabeth Harsewinkel
Frau Nicole Anfang
1984 bis 1992
1992 bis 1994
1994 bis 2009
2009 bis heute